AKTUELL IM AUTOHAUS
27.08.2020

Der neue Audi RS Q8. Performance in neuer Dimension

Das stärkste SUV-Coupé von Audi Sport: der Audi RS Q8 mit einer Leistung von 441 kW (600 PS). Neben seiner RS-Performance überzeugt er mit außergewöhnlicher Wandelbarkeit - sowohl beim Fahrerlebnis als auch bei seinem Design.
Audi RSQ8

High Performance in Zahlen

  • Leistung: 441 KW / 600 PS
  • Beschleunigung: 3,8 sec von 0 auf 100 km/h
  • Drehmoment: 800 Nm maximal

Nervenkitzel auf Knopfdruck:der Antrieb

Folgen Sie Ihrem Impuls: Mit dem Audi RS Q8 gelingt Ihnen das mit beispielloser Selbstverständlichkeit. Der 4,0-Liter-V8-TFSI-Motor (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 276-277 g/km) mit 441 kW (600 PS) und einem maximalen Drehmoment von 800 Newtonmetern sorgt in Kombination mit dem permanenten Allradantrieb quattro und der tiptronic mit 8-Gang-Automatik für pure Dynamik. Von 0 auf 100 km/h geht es in 3,8 Sekunden. Aber auch Effizienz gehört zu seinem Potenzial - dank 48-Volt-Mild-Hybrid-System und cylinder on demand-Technologie, die bei geringer bis mittlerer Last und Drehzahl vier Zylinder abschalten und so Kraftstoff sparen kann.

Kraftvoll und dynamisch: das Design

Dem Audi RS Q8 ist die Performance sofort anzusehen. Dafür sorgen RS-spezifische Elemente, die aus jeder Perspektive einen Fokus auf seinen athletischen Charakter richten. Das markante Heck interpretiert Dynamik neu - unter anderem dank des RS-spezifischen Diffusoreinsatzes in Schwarz glänzend mit horizontalem Steg in Carbon sowie den RS-typischen, ovalen Endrohren. Der RS-Dachkantenspoiler sorgt auch bei hohen Geschwindigkeiten für eine ausgewogene Balance. Seitlich unterstreichen die nach hinten abfallende Dachlinie, um bis zu zehn Millimeter verbreiterte Radhäuser und der optisch umlaufende RS-Schweller in Wagenfarbe die kraftvolle Statur des Audi RS Q8. In der Frontansicht setzen die RS-Stoßfänger in sportlich-dynamischem Design mit Kühlerschutzgitter in Wabenstruktur und großflächigen Lufteinlässen in Schwarz glänzend, sowie dem Frontspoiler und der Singleframe-Maske in Carbon eindrucksvolle Akzente.

Durch und durch konsequent: das Interieur

Sie kennen Ihren Weg - und lassen sich nicht davon abbringen. Auch der Audi RS Q8 bleibt seinem dynamischen Charakter konsequent treu - mit klarer Gestaltung im Interieur. Die schlanke Instrumententafel und die stark horizontal orientierte Linienführung vermitteln ein großzügiges Raumgefühl. Die breite, symmetrisch geschnittene Mittelkonsole ist ein wesentliches Designelement, eingefasst in Carbon Köper matt. Die serienmäßigen Sportsitze in einer schwarzen Alcantara/Leder-Kombination mit RS-Prägung bieten guten Seitenhalt, auch bei herausfordernder Fahrt. Auf Wunsch sind sie auch als perforierte RS-Sportsitze in Leder Valcona mit Wabensteppung erhältlich. Bis ins letzte Detail gehen die optionalen RS-Designpakete in grau oder rot, die Kombination von Alcantara und Leder mit Kontrastnähten für ein noch sportlicheres Ambiente.

Das Interieur des Audi RS Q8 ist mit einer Vielzahl an digitalen Technologien ausgestattet, die Sie bei jeder Fahrt auf unterschiedliche Arten unterstützen. Die RS-spezifischen Anzeigen im serienmäßigen Audi virtual cockpit informieren Sie nach Ihren Wünschen über Drehmoment, Leistung, Beschleunigung, Rundenzeiten und g-Kräfte.

Performance trifft auf Alltagstauglichkeit

Der Audi RS Q8 ist offen für viele Möglichkeiten. Neben seiner imposanten Leistung bietet er gleichzeitig hohe Alltagstauglichkeit. Bei umgeklappten Lehnen sogar noch mehr: Das gesamte Stauraumvolumen steigt so auf bis zu 1.755 Liter. Dabei lässt sich die dreiteilige Rücksitzbank serienmäßig längs verschieben.

Jetzt in unserem Audi-Schauraum, lassen Sie sich beraten!

Remo
Carobbio

Audi Markenleiter

Andreas
Reichenhauser

Audi Spezialverkäufer